Now Reading
Gute Qualität IWC: Jan Frodeno trägt Portofino der Zukunft Replikat Großhandel Center
0

Gute Qualität IWC: Jan Frodeno trägt Portofino der Zukunft Replikat Großhandel Center

by uhrkauf12. Dezember 2017

Im Rahmen des Genfer Uhrensalons SIHH 2017 veranstaltete IWC Schaffhausen am Dienstagabend ihre obligatorische Gala. Eingeladen waren zahlreiche Prominente, unter anderem der deutsche Triathlet und Gewinner des Ironman Hawaii Jan Frodeno. Seit Juli 2016 hält er zudem die Weltbestzeit auf der Triathlon-Langdistanz. Zum Anzug trug Jan Frodeno ein IWC-Modell, das offiziell erst im Juli 2017 lanciert wird. Es handelt sich dabei um die IWC Portofino Handaufzug Mondphase. Im Interview mit Melanie Feist, verantwortliche Online-Redakteurin von Watchtime.net, verrät er außerdem, welche Uhren er besonders schätzt.

Bekannte Uhrenmodelle von IWC: Da Vinci, Portugieser, Grande Complication, Portugieser Perpetual Calendar, Große Fliegeruhr, Spifire Chronograph, Spitfire UTC, Spitfire Mark XV, GST Chrono-Rattrapante, Portofino.Liest man sich die Unternehmenschronik der International Watch Company durch vergeht die Zeit wie im Fluge. Sie ist so ungewöhnlich, beeindruckend und führte letztlich dazu, dass IWC heute einer der angesehensten Hersteller von Luxusuhren ist. Alles begann mit dem US-Amerikaner Florentine Ariosto Jones, der schon als Jugendlicher in Boston Uhrmacher wurde.Doch er hatte nicht nur ein Gespür für die feine Mechanik, sondern auch einen Sinn fürs Geschäftliche. So wagte er im Alter von 27 Jahren 1868 den Sprung über den Atlantik und machte sich im Mutterland der Uhrmacherei selbständig. In der Schweiz. Allerdings nicht wie die meisten renommierten Uhrenhersteller in der Westschweiz sondern rund 300 Kilometer weiter westlich am Hochrhein.