Now Reading
nomos tetra neomatik tiefblau replica uhren
0

nomos tetra neomatik tiefblau replica uhren

by uhrkauf23. März 2016

Das Kaliber DUW 3001 der neuen quadratischen nomos tetra neomatik tiefblau replica uhren  hat nur eine Höhe von 3,2 Millimetern und ist flacher als alles, was in der Replik Uhrenwelt gegenwärtig zu haben ist. Die Kantenlänge von 33 Millimetern und das modifizierte Zifferblatt lässt den Klassiker sportlicher, moderner und männlicher erscheinen, als es bei den bisherigen Modellen mit Handaufzug der neomatik Reihe der Fall war. Moderne Forschungs- und Fertigungsmethoden wurden angewendet, um Effizienz und Ganggenauigkeit der Tetra neomatik zu erreichen.

Nomos Glashütte brachte im Herbst 2015 die neomatik Serie auf den Markt. Die Erstauflage war rasch vergriffen und so gab es den Startschuss für eine neue Automatikklasse. Zur Baselworld 2016 präsentiert Nomos Glashütte den Klassiker jetzt auch für Männer. Die neue Tetra neomatik nomos tangente replica wurde größer, flacher und ergänzt die Serie der Nomos-Modelle durch einen Selbstaufzug. Zwar befinden sich die Zeiger in einem Kreis, dennoch reiht sich das neue Modell in die Folge der quadratischen Bestseller ein.

Die Meisterwerke sind in zwei neuen Varianten erhältlich: eine mit cyanblauen Akzenten auf weiß versilbertem Zifferblatt und eine mit Details in Grün auf tiefblauem Zifferblatt.

Im Gegensatz zu den bisherigen nomos uhren replica der 1st Edition von Nomos Glashütte ist der Schriftzug der Zifferblätter beider Modelle nicht neon-, sondern goldfarben. Trotz aller Neuerungen und Veränderungen verfügen die Replik Uhren nach wie vor über ihr schönes und langlebiges Armband, bestehend aus schwarzem Horween Shell Cordovan. Alleine das Band ist gemeinsam mit seiner speziell entworfenen Nomos-Bügelschließe ein Schmuckstück.

Die Quadratur des Kreises? Replik Uhrenliebhaber werden es ab Frühjahr 2016 feststellen.

Nomos Tetra neomatik 421

Nomos Tetra neomatik 421