Now Reading
Wie Kauft Man Wie gut ist die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net? Replikat-Einkaufsführer
0

Wie Kauft Man Wie gut ist die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net? Replikat-Einkaufsführer

by uhrkauf24. Februar 2018

“Zunächst einmal möchte ich Ihnen mitteilen, dass ich total begeistert bin von dieser Uhr”, schreibt Michael Hövelmann aus Dorsten über die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net. “Und ganz besonders von der Ganggenauigkeit. Seit zwei Wochen habe ich im Vergleich zur Funkuhr Abweichungen von weniger als einer Sekunde.” Warum wir sein Feedback veröffentlichen?

So sitzt die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net am Arm von Michael Hövelmann.
So sitzt die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net am Arm von Michael Hövelmann.

Doch in solchen Momenten sind Schwertner und Ahrendt zur Stelle. Ahrendt, der studierte Wirtschaftsexperte, kann gut mit Zahlen und Tabellen umgehen und weiß, wie man die Zukunft kalkuliert. Schwertner, der Verkaufsspezialist, hat immer noch viele Ratschläge auf Lager, wie die Marke jetzt in Richtung internationaler Markt gepusht werden muss. Und so macht sich Borowski weiterhin jeden Tag fröhlich auf den kurzen Fußweg, um in ihrer Agentur Berlinerblau ihren kreativen Ideen freien Lauf zu lassen, damit Schönes und Neues daraus entsteht. Nur dass sie in der Agentur jetzt nicht mehr allein ist, sondern gleich ein paar Dutzend andere Leute mitmachen – viele von ihnen Spitzenleute in ihrem Fachgebiet. Deshalb stand es auch nie zur Debatte, die Agentur rein räumlich näher an Glashütte ranzurücken, nach Dresden beispielsweise, das ja nur eine knappe halbe Autostunde von dem kleinen Ort entfernt ist. „Unsere Texter, Grafiker, Filmer, Designer müssen Berliner Luft atmen, sonst gehen ihnen die Ideen aus“, sagt Borowski. Und ihr selbst, fürchtet sie, vielleicht auch.mgekehrt kann man sich einen Tüftler und alteingesessenen Glashütter wie Ahrendt nur schwer in Berlin vorstellen. Nicht umsonst haben sich die Uhrenzentren auch in der Schweiz in ziemlich abgelegenen Gebieten entwickelt, wo es keine andere Industrie gab, und auch in dem sächsischen Ort war dies der Fall. Fernab der Hektik der großen Städte hatte man in Zeiten harter Konkurrenz auch nicht mehr alle Zeit der Welt, um geduldig an Uhrwerken zu arbeiten, aber man wird auf jeden Fall weniger abgelenkt. Während es für die meisten Kreativen ein Graus wäre, in dieser idyllischen Umgebung zu wohnen, gibt es weniger Probleme, Uhrenfacharbeiter nach Glashütte zu bringen. Ahrendt langweilt sich jedenfalls keine Minute, aber er hat neben den großen Herausforderungen im Job auch eine Familie mit drei Kindern und mischt seit Jahren ein bisschen im Glashütter Stadtrat mit. In den Schulferien allerdings und auch an vielen Wochenenden geht die Familie auf Reisen – schließlich will man ja auch etwas von der Welt sehen. Die Mischung mit den hippen Berlinern, die zwei Stunden und zehn Minuten lange Brücke in die Hauptstadt, ist eines der Erfolgsgeheimnisse von Nomos.

Zum einen natürlich, weil wir uns freuen, dass Herr Herr Hövelmann als Käufer zufrieden ist mit der Uhr, die Nomos Glashütte und Watchtime.net gemeinsam aufgelegt haben. Und zum anderen, weil es die Ahoi Datum als mit Chronometer-Zertifikat und mit dem Hemmungsmodul “Swing-System” nur 50-mal und nur im Watchtime.net-Shop gibt. So weit, so exklusiv. Das hat aber auch zur Folge, dass man nicht mal eben zum Juwelier gehen und die Uhr anschauen oder anprobieren kann, wenn man sich für sie interessiert. Deshalb haben wir unter den Käufern eine Umfrage gestartet.

Macht auch bei der Gartenarbeit eine gute Figur: die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net von Michael Hövelmann
Macht auch bei der Gartenarbeit eine gute Figur: die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net von Michael Hövelmann

Wir wollten wissen: Wie zufrieden sind sie mit unserem Service? Entspricht die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net ihren Erwartungen, bewährt sie sich im Alltag? Dazu ein Tipp von Michael Hövelmann: “Geht die Uhr tendenziell schneller, lege ich sie über Nacht auf die Krone; geht sie tendenziell langsamer, lege ich sie über Nacht mit dem Zifferblatt oben ab. Das hilft, die Genauigkeit zu halten. Weder habe ich sie in den letzten 14 Tagen gestellt noch aufgezogen.” Die Nomos Ahoi Datum Edition Watchtime.net arbeitet mit dem Automatikwerk Zeta und kostet im 40 Millimeter großen Edelstahlgehäuse 3.450 Euro. gb

Alle Infos über die Nomos 561 Replik Ahoi Datum Edition Watchtime.net finden Sie hier.